Mobilitätspakt Heilbronn-Neckarsulm

Mobilität gemeinsam denken.

Das Land Baden-Württemberg, der Landkreis Heilbronn, die Städte Heilbronn und Neckarsulm, die Nahverkehrsgesellschaft BW, die Albtal-Verkehrs-Gesellschaft sowie die Unternehmen AUDI AG und Schwarz Gruppe haben einen Mobilitätspakt ins Leben gerufen. Gemeinsam arbeitet man an Lösungen von Verkehrsproblemen im Wirtschaftsraum Heilbronn-Neckarsulm.

Für eine nachhaltige Verkehrsentwicklung

Der Mobilitätspakt Heilbronn-Neckarsulm umfasst Verbesserungen der Straßeninfrastruktur, des ÖPNV, des SPNV, des Rad- und Fußverkehrs, des betrieblichen Mobilitätsmanagements sowie deren Vernetzung untereinander. Informieren Sie sich auf unserer Karte über die einzelnen Maßnahmen und deren Umsetzung. 

Zu den Maßnahmen

 

Ankündigung zur Öffentlichkeitsarbeit

Das Regierungspräsidium Stuttgart plant ein Werkstattgespräch zur Beteiligung von zufällig ausgewählten Bürgerinnen und Bürgern.

Informieren

Informieren Sie sich über die bisherigen Entwicklungen des Mobilitätspaktes.

Alle Informationen

Fragen und Antworten

Wir beantworten die wichtigsten Fragen zum Mobilitätspakt Heilbronn-Neckarsulm.

Mehr erfahren

Die Unterzeichner

Im Mobilitätspakt Heilbronn-Neckarsulm wirken Vertreterinnen und Vertreter der folgenden Institutionen und Unternehmen mit:

  • Ministerium für Verkehr
  • Regierungspräsidium Stuttgart
  • Landkreis Heilbronn
  • Stadt Heilbronn
  • Audi
  • Schwarz Gruppe
  • AVG
  • nvbw